Markenkommunikation mit erklärenden Produktvideos: Der Design-Kinderwagen von Seed

Was macht den Papilio Kinderwagen von Seed zu etwas Besonderem? Wie alltagstauglich ist er? Warum sollten Eltern sich für den Papilio und nicht für ein Konkurrenzprodukt entscheiden? Genau diese Fragen beantwortet das Erklärvideo von how2 in weniger als 90 Sekunden. Dazu bedient es sich einer Kombination aus animierten Illustrationen, Realbildern und amüsant überzeichneten Klischees.

Ziel & Herausforderung

Aufgabe des how2 Erklärvideos war es, den Seed-Kinderwagen Papilio als Produkt auf dem Markt sichtbarer zu machen. Entsprechend seiner qualitativ hochwertigen Verarbeitung sollte der Papilio einen größeren Bekanntheitsgrad erreichen. Als Messgröße dafür dienten gleichwertige Fabrikate der Mitbewerber. Das Erklärvideo sollte die aus (werdenden) Eltern bestehende Zielgruppe sowohl emotional abholen und unterhalten als auch von den Vorzügen des dänischen Kinderwagenmodells überzeugen.

Die Herausforderung für how2 bestand darin, die Vorzüge des Papilio auf eine unterhaltsame Weise zu illustrieren, ohne dabei in der Darstellung zu kindisch zu werden, und zugleich dem zeitlos-klassischen Design des Kinderwagens gerecht zu werden. Darüber hinaus sollte der Erklärfilm die Botschaft auch ohne Ton transportieren können, da er insbesondere über Social Media-Kanäle verbreitet wird.

Idee

Um die Zielgruppe direkt anzusprechen, beginnt das Erklärvideo mit einem rein erzählerischen Teil, der augenzwinkernd das "Hipster-Eltern-Klischee" aufgreift: Wir begleiten eine junge Familie samt Nachwuchs mit ihrem Seed-Papilio beim Spaziergang durch einen Park. Das schicke Design zieht sofort die Bewunderung mehrerer Eltern auf sich, die alle auf andere Trendsetter-Kinderwägen bauen. Erstaunt blicken sie von ihrem Coffee-To-Go auf und mustern bewundernd die „Eltern-Konkurrenz“. Das Erstaunen der Beobachter über den Papilio verwandelt sich jedoch in Spott, als der Kinderwagen im Kofferraum eines kleinen Käfers verstaut werden soll. Gegen die umstehenden SUVs der "Hipster-Eltern" wirkt der Kleinwagen umso winziger. Jetzt kommt das einzigartige Klappsystem zum Tragen: Der Papilio verschwindet im Handumdrehen im Inneren des Kleinwagens.

Mit diesem humorvollen ersten Abschnitt des Erklärvideos stellen charmante Illustrationen die Vorzüge des Papilio dar und grenzen ihn klar von seinen Mitbewerbern ab. Um den Informationsgehalt weiter zu steigern und die Zielgruppe bei der Produktentscheidung zu unterstützen, stehen Realbilder des Papilio kombiniert mit informativem Sprechertext im zweiten Filmteil im Fokus. Die Szene ist puristisch gehalten, setzt sich dadurch vom lebhaften ersten Teil ab und ist bewusst auf den Stil der Marke abgestimmt. 

Über Seed

Seed wurde 2007 vom dänischen Filmproduzenten Anders Berggreen gegründet und entwickelt hochqualitative Kinderwägen, die sich durch zeitloses skandinavisches Design auszeichnen und sich extrem flach zusammenklappen lassen.

 

 

Diese Website nutzt google Analytics. Möchtest du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!